• Sie befinden sich hier:
  • Home

Vom 09:00 - 18:00 Uhr
Montag - Samstag

Blog | tipps für den winter



Wissenwert 25 Okt, 2017

Wie Sie Ihr Haus sicher über den Winter bringen

Wie Sie Ihr Haus sicher über den Winter bringen Blog: Extreme Wetterbedingungen setzen nicht nur dem Menschen zu, sondern auch dem Eigenheim. Damit Sie sich trotzdem sicher und gemütlich in ihrem Eigenheim zurückziehen können, machen Sie am besten einen alljährlichen Wintercheck. Daher gibt es heute einige Tipps von uns, wie Sie den Winter am besten überstehen. Der erste Tipp für Sie ist die Außenfassaden zu schützen, indem Sie diese erstmal auf Schäden prüfen, sei es durch Putz, Risse oder feuchte Stellen. Es ist ratsam sich die Fassade durch einen Fachmann ansehen zu lassen. Zudem ist es hilfreich begrünte Fassaden zu besitzen, denn Kletterpflanzen leisten nicht nur einen guten Beitrag zum Klimaschutz, sie geben sogar eine gute Luftpolsterschicht zwischen den Pflanzen und Fassaden und dienen zur Dämmung. Außerdem ist es wichtig Heizungsrohre und Wasserleitungen zu kontrollieren man sollte Heizkörper entlüften und Wasserleitungen entleeren. Den Wasserzähler vor Frost zu schützen, ist ebenfalls ratsam. Hierfür wickelt man diesen in einem wärmedämmenden Material ein. Wenn sich der Wasserzähler neben Türen oder Fenstern befindet, sollte man diese gegebenfalls geschlossen halten. Auch bei Fenster und Türen ist es hilfreich diese zu überprüfen. Nicht immer müssen diese komplett ausgetauscht werden, manchmal sind diese nicht passgenau, diese Aufgabe kann ein Tischler mit wenig Aufwand übernehmen. Wenn Fenster keine Dichtung haben, kann man diese selber durch selbstklebende Dichtungen aus dem Fachhandel einbauen. Natürlich ist es auch ratsam die Wege vor Schnee und Eis zu schützen. Sobald Schnee gefallen ist, ist es in den meisten Gemeinden so, dass man früh aufsteht um zu schaufeln und die Wege mit Winterstreu zu bestreuen um Unfälle zu vermeiden. Sinnvoll ist es einen Winterdienstplan untereinander zu erstellen. Bezüglich Winterstreu ist es umweltfreundlicher und grundwasserschonender auf Streusalz zu verzichten und stattdessen auf Sand oder Sägespäne zuzugreifen. Sie sehen mit wenigen Tipps ist es leicht ihr Eigenheim über die kalte Jahreszeit zu schützen und ohne viel Aufwand und weitere Kosten gemütlich die kalte Zeit im eigenen Zuhause zu genießen.